Virginia Fox – Rocky Mountain Secrets

Vor kurzem ist mir eingefallen, dass ja der neueste Band der Rocky Mountain Saga Rocky Mountain Secrets von Virginia Fox verfügbar ist. Und so hab ich ihn mir gleich runtergeladen und ziemlich schnell verschlungen. Dieser Band spielt zu großen Teilen in San Diego und erzählt die Geschichte von Cole und Avery. Cole ist der letzte der Carter-Geschwister, der noch nicht sein Glück gefunden hat. Er hat aber auch nicht wirklich Zeit für eine Beziehung, da ihn sein Job beim FBI stark beschäftigt. Außerdem bekommt er Avery, seine Jugendliebe, nicht mehr aus dem Kopf, die er bei der Suche nach seiner Schwester Tyler wiedergetroffen hatte. Durch Zufall werden Avery, die bei der Drogenfahndung arbeitet, und Cole für den gleichen Fall eingesetzt. Sofort ist zwischen ihnen wieder die Vertrautheit von vor zehn Jahren vorhanden, doch unter Kollegen und in solch einem Fall haben Gefühle keinen Platz.

Doch auch die anderen Bewohner von Independence kommen nicht zu kurz und man erfährt, wie es dort weitergeht. Besonders schön war es zu lesen, wie die Geschichte um Paula und Leslie weitergeht und wie die beiden gemeinsam mit Nate und Shauna glücklich werden.

Dieser Band ist meiner Meinung nach nicht so gut, wie einige der vorherigen, hält aber auf jeden Fall das Niveau und macht Spaß zu lesen. Schade war nur, dass in diesem Band doch recht viele Rechtschreib- und Satzbaufehler enthalten waren. Das sollte dringend noch einmal überarbeitet werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s