Hanni Münzer – Solange es Schmetterlinge gibt

In dieser Aufgabe ging es darum ein Buch zu lesen auf dessen Cover etwas schwebt oder auf das Element Luft übertragen werden kann. Dies ist bei Solange es Schmetterlinge gibt von Hanni Münzer der Fall. Auf dem Cover sind Schmetterlinge zu sehen, die schweben zwar nicht, können aber fliegen, leben und bewegen sich in der Luft.

In diesem Buch geht es um Penelope, eine Grundschullehrerin, die sich gerne für andere einsetzt, selbst aber völlig im unauffällig sein möchte. Sie trägt nur gedeckte Farben und altmodische Kleidung, ihre Wohnung teilt sie mit ihrem Kater Giacomo. Eigentlich verlässt sie die Wohnung nur, um zur Schule zu gehen oder zum einkaufen, Freunde hat Penelope keine. Das ändert sich, als sie die alte Dame aus dem Erdgeschoss näher kennenlernt und sich mit ihr anfreundet. Trudi, so ihr Name, wird Penelope schnell eine gute Freundin und ist sehr bestrebt aus der grauen Maus wieder einen lebenslustigen Menschen zu machen.

Genauso geht es Jason, der im Dachgeschoss einzieht und großes Interesse an Penelope hat. Er bleibt hartnäckig und Penelope verfällt ihm, die beiden werden schnell ein Paar. Jason lässt sich nicht von Penelopes Schrullen abstoßen, sondern ermuntert sie immer wieder zu neuen und aufregenden Dingen.

Das man traurig ist, wenn das Buch zu Ende geht, dem kann ich nicht ganz zustimmen. Das Buch war nett, die Figuren haben mir aber nicht so gut gefallen. Alle etwas überzeichnet, vieles war unrealistisch und am Ende war mir einfach zu viel Zufall im Spiel. Das Buch arbeitet Seite für Seite auf das Ende hin und das kommt dann auch sehr plötzlich. Einige Dinge bleiben offen, was ich gar nicht so schlecht finde, vieles wird aber viel zu schnell aufgelöst. Ein nettes Buch, mehr aber auch nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s